Laterndlmassfest 2009

Das Fest startete dieses mal mit "Born Wild" und der Vorband "The Nightphox".

 

Nachdem es den ganzen Nachmittag heftig regnete, entschloss man sich kurzerhand das große Zelt, nicht nur für die Band aufzustellen, sondern für alle Besucher. Allerdings war es schon kurz nach fünf und das Gelände wird um halb acht für die Gäste geöffnet! Auch Dank einiger Mitglieder vom Burschenverein Feldolling stand das Zelt in Rekordzeit, was sich leider durch das Durchblitzen der Sonne als unnötig herausstellte, als das Zelt gerade stand.

 

Leider haben unbekannte "Abgesagt" auf die LMF-Plakate und in das Gästebuch geschrieben, zudem machte der heftige Regen am Nachmittag sorgen, ob überhaupt ein paar Gäste kommen würden. Glücklicherweise kamen dann doch mehr Besucher als erwartet und es wurde trotzdem noch zu einem sehenswertem Fest.

 

[Zu den Bildern]